Herzlich willkommen!

 

Die Graduiertenplattform bietet eine Anlaufstelle für Nachwuchswissenschaftler/innen, die sich im thematischen Großbereich »Sprache und Wissen« qualifizieren wollen. Sie finden hier Ansprechpartner/innen für methodische und inhaltliche Fragen und Informationen zu Fördermöglichkeiten. Außerdem können Sie sich über unsere Plattform in eine thematisch angebundene Mailingliste einschreiben. Momentan sind über die Liste 78 Nachwuchswissenschaftler/innen miteinander vernetzt.

Wenn Sie sich und Ihre Projekte auf der Plattform präsentieren wollen, freuen wir uns über eine Nachricht und ein Abstract Ihres Forschungsprojektes! Auch sind wir jederzeit dankbar für Anregungen, Kritik und Hinweise jeder Art.

Idee

Mit der Graduiertenplattform innerhalb des Forschungsnetzwerks »Sprache und Wissen« verfolgen wir drei Ziele:

  • Erstens soll über Qualifikationsprojekte im Forschungsnetzwerk informiert werden.
  • Zweitens dient die Plattform dem Austausch von Wissenschaftler/inne/n innerhalb des Forschungsnetzwerks, die mit dem Verfassen von Qualifikationsschriften befasst sind.
  • Drittens wollen wir hier Absolvent/inn/en ansprechen, die sich für die Arbeit des Forschungsnetzwerkes interessieren und sich ggf. selbst in diesem Bereich qualifizieren wollen.

Sie finden hier Hinweise auf aktuelle Qualifikationsprojekte des Forschungsbereichs »Sprache und Wissen«. Außerdem finden Sie Ansprechpartner/innen für inhaltliche und methodische Fragen und können über unsere Linksliste Möglichkeiten der finanziellen und fachlichen Förderung eruieren.

Die Plattform gibt Antworten auf folgende Fragen:

  • Welche Qualifikationsschriften (Dissertationen, Habilitationen) entstehen momentan im Forschungsbereich »Sprache und Wissen«?
  • An wen kann ich mit sachlichen, methodischen oder forschungspraktischen Fragen wenden?
  • Wo ergeben sich ggf. Möglichkeiten der Zusammenarbeit?

Wenn Sie selbst an einem thematisch einschlägigen Projekt arbeiten, dann freuen wir uns über Ihr Abstract! Ebenso freuen uns über Anregungen und Kritik zu Inhalt und Form dieser Plattform.